Radiointerview mit Maria Pinto del Solo und Jörg Steinheimer, Vorsitzende und Schriftführer von Intercultura.

Eine Idee, eine Motivation oder ein Mangel in Verbindung mit der Tatsache, in einem anderen Land als dem Herkunftsland zu leben, kann der Anstoß für eine der wichtigsten Erscheinungsformen der Migration sein: den Assoziationismus.
👉 Wissen Sie, wie man in Deutschland einen Verein gründet?
👉 Sind Sie sich über die Vorteile, aber auch über die Verpflichtungen im Klaren?
👉 Kennen Sie den einfachsten Weg, um Subventionen zu erhalten?
Alfonso Izco Arana vom deutschen Arbeitsamt der spanischen Botschaft in Deutschland sowie Maria Pinto del Solo und Rechtsanwalt Jörg Steinheimer, Mitbegründer von Intercultura, geben Ihnen alle Antworten.
Hören Sie uns zu:

🎧 Web de COSMO: https://bit.ly/3yj9JIY

🎧 Spotify: https://spoti.fi/3zKZxcF

🎧 Apple Podcast: https://apple.co/3T1zRPP

🎧 Audioteca de la ARD: https://bit.ly/3hcrVOl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert